Der Namensgeber

Stefan Götsch

Theoretiker und Schreibtischtäter haben auf Baustellen einen schweren Stand. Zu komplex ist das, was vor Ort geleistet werden muss, zu vielfältig sind die Herausforderungen, zu viele die Entscheidungen, die getroffen werden müssen. Ein baustellenerprobter Fachmann an der Spitze eines Bauunternehmens hat deshalb zahllose Vorteile. Das weiß auch Stefan Götsch, der nicht nur Eigentümer des nach ihm benannten Unternehmens ist, sondern auch gelernter Baumeister mit jahrzehntelanger Erfahrung

Mit 15 Jahren stand der, Jahrgang 1974 geborene, zum ersten Mal auf einer Baustelle, seitdem ist sie zu seinem zweiten Zuhause geworden, auf dem er sich zum Baumeister und danach zum selbständigen Bauunternehmer entwickelt hat. Kaum etwas, was er auf der Baustelle nicht schon erlebt hätte, kaum eine Herausforderung, die er nicht schon gemeistert hätte, kaum ein Problem, das er nicht schon gelöst hätte.

Dieses handwerkliche Know-how und die jahrzehntelange Erfahrung machen Stefan Götsch zu einem verlässlichen Partner für die Bauherren, für die Mitarbeiter zu einem Chef, der sich nicht davor scheut, sich die Hände schmutzig zu machen, und für Baustofflieferanten zu einem kompetenten Gegenüber.

Für die Kunden noch wichtiger ist, dass es Stefan Götsch persönlich ist, der sich um ihre Belange kümmert – vom Angebot bis zur Fertigstellung. Gibt es Fragen, genügt ein Anruf , der nicht in einer Warteschleife oder beim Kundendienst landet, sondern direkt beim Chef. Schließlich trägt die Götsch Stefan & Co. KG nicht umsonst seinen Namen. Mit ihm bürgt er für Qualität. Mit ihm bürgt er für Zuverlässigkeit. Mit ihm bürgt er für Handschlagqualität.

©2019 Götsch Stefan & Co. KG . MwSt.-Nr. IT 00763850211 . Impressum . Cookies . Privacy . by PEPPIS